NaKu Gedicht

Eine Abonnentin unseres Newsletters hat uns folgendes Gedicht geschickt. Vielen Dank nochmals an Gertraud.

In meinem Mülli hängt ein Naku-Sackl,
Ich kauf mir immer nur ein großes Packl.
Gemüse liegt bei mir im Naku-Fachl,
5 Tage frisch is’s, wia a klares Bachl.
Mei Brot, des liegt in einer Dose,
im Naku-Brotsack und net lose!
Die Campingbecher, Schüsseln, Messer,
von Jahr zu Jahr wird’s immer besser!
Sie alle sind scho lang aus NAKU
und des gibt’s heut a scho in Baku.
Drum tua was Guats für unsre Welt!
Hast du heut NAKU schon bestellt?

NaKu Gedicht